Menu

Premium Automatikgetriebeöle

Die Hauptfunktion eines Automatikgetriebeöls ist die hydraulische Übertragung des Motor-Drehmomentes über den Wandler zum Triebstrang. Sowohl beim Kaltstart als auch bei Betriebstemperatur sollen die Schaltpunkte stets optimal liegen und der Gangwechsel zur richtigen Zeit erfolgen.

Zudem übernimmt das Automatikgetriebeöl weitere Funktionen wie Korrosionsschutz, Wärmeabfuhr, Sicherung vor Ablagerungen sowie Reibungs- und Verschleißminderung in Lagern bzw. Verzahnungen.